Health & Safety Manager

Die Sofidel Gruppe 

Die Sofidel Group ist einer der weltweit führenden Hersteller von Hygiene- und Haushaltspapieren. Die 1966 gegründete Gruppe hat Tochtergesellschaften in 13 Ländern mit mehr als 6.800 Mitarbeitern, ei-nem Nettoumsatz von 2.801 Millionen EUR (2022) und einer Produktionskapazität von über einer Milli-on Tonnen pro Jahr (1.440.000 t im Jahr 2022). Unsere bekannteste Marke Regina ist auf fast allen Re-ferenzmärkten präsent. Weitere Marken sind: Softis, Hakle, Le Trèfle, Sopalin, Kittensoft, Nalys, Cosy-nel, Lyke, Nicky, Papernet. Als Mitglied des UN Global Compact und des internationalen WWF-Klimasparprogramms betrachtet die Sofidel-Gruppe Nachhaltigkeit als strategischen Wachstumsfaktor und verpflichtet sich, die Auswirkungen auf die Umwelt so weit wie möglich zu reduzieren und den sozi-alen Nutzen zu maximieren, wobei das Ziel stets die Schaffung gemeinsamer Mehrwerte für alle Stake-holder ist. Sofidel‘s Ziele zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen bis 2030 wurden mit der Science Targets-Initiative konsequent angegangen, um die Erwärmung übereinstimmend mit den Vorgaben des Pariser Abkommens auf deutlich unter 2 °C begrenzen zu können.

Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Health & Safety suchen wir an unseren Standort in Arneburg  zum nächstmöglichen Termin einen:

 

 

Health & Safety Manager (m/w/d)

 

 

Anforderungen:
•    Sicherstellung der Umsetzung strategischer Health & Safety-Ziele zur größtmöglichen Sicherheit für alle Beschäftigten sowie Zusammenarbeit mit Führungskräften und Mitarbeitern, um eine Sicherheitskultur zu fördern und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften sicherzustellen für die Standorte Arneburg und Köln
•    Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter der Abteilung Health & Safety
•    Verantwortlich für die Einhaltung und Umsetzung des Sicherheitsmanagementsystems (gem. DIN EN ISO 45001) und den Erhalt vorhandener Zertifizierungen
•    Entwicklung, Implementierung und Überwachung bzgl. der Einhaltung und Umsetzung von Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien für die Produktionsanlagen und -prozesse unter Berücksichtigung der aktuellen Gesetzgebung
•    Koordination, Durchführung und Auswertung von Risikobewertungen und Sicherheitsaudits, um potenzielle Gefahren zu identifizieren und Unterstützung bei der Einleitung von Maßnahmen zur Risikominimierung und deren Überwachung 
•    Ermittlung des jährlichen Schulungsbedarfes für sicherheitsrelevante Inhalte sowie Schulung und Sensibilisierung von Mitarbeitern und Führungskräften inklusive der Erstellung von geeigneten Schulungsmaterialien 
•    Unterweisung neuer Mitarbeiter, externer Besucher und Fremdfirmen über einzuhaltende Sicherheitsbestimmungen 
•    Administration und Verwaltung des internen elektronischen Sicherheitsmanagementsystem IManSys
•    Festlegung von Notfallverfahren/ Evakuierungsplänen 
•    Koordination von Untersuchungen zu Arbeitsunfällen, Vorfällen und Beinaheunfällen sowie Unterstützung bei der Entwicklung präventiver Maßnahmen zur Vermeidung zukünftiger Zwischenfälle
•    Verantwortlich für die Meldung von meldepflichtigen Arbeitsunfällen an die Berufsgenossenschaft sowie Ansprechpartner für deren Aufsichtspersonen
•    Koordination der Gesundheits- und Sicherheitsleistungen des Unternehmens durch regelmäßige Berichterstattung und Analyse von Kennzahlen 
•    Beratung und Unterstützung der Werkleitung in allen Fragestellungen zur betrieblichen Arbeitssicherheit, Unfallverhütung und zum Gesundheitsschutz
•    Fachliche Führung der Sicherheitsbeauftragten sowie Vorbereitung und Leitung der regelmäßigen Sitzungen des Arbeitsschutzausschusses
•    Erstellung von Betriebsanweisungen und Gefährdungsbeurteilungen einschließlich der Risikobewertung und Definition von Schutzmaßnahmen in Zusammenarbeit mit den Führungskräften
•    Permanenter fachlicher Austausch und Abstimmung mit der Zentrale und der Abteilung Health & Safety in Wernshausen
•    Erstellung der monatlichen und quartalsbezogenen Berichte, Führen der Unfallstatistik, Meldung außergewöhnlicher Vorkommnisse inkl. der Übermittlung an die Zentrale
•    Regelmäßige Durchführung von Begehungen und Wirksamkeitskontrollen inkl. Maßnahmenverfolgung 
•    Überprüfung von Maschinen, Anlagen und Geräten auf Einhaltung vorgeschriebener Sicherheitsstandards und Vorschlagen geeigneter Maßnahmen  
•    Sicherstellung der Einhaltung von Brandschutzvorschriften
•    Regelmäßiger Austausch und Abstimmung mit dem Betriebsarzt und der Personalabteilung


Außerdem zählt zu Ihrem Verantwortungsbereich:
•    die Verteilung und Pflege des Vorschriften- und des Rechtskatasters
•    die Unterstützung bei der Bearbeitung des Gefahrstoffkatasters
•    sowie das Erstellen von Bestellanforderungen und die Unterstützung bei der Budgetplanung

 

Ihr Profil:
•    Abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
•    Mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position, idealerweise in einem Produktionsumfeld
•    Mehrjährige Erfahrung mit den Anforderungen nach ISO 45001 sowie Sicherheitsmanagementsystemen incl. Auditierungen und (Re-)Zertifizierungen wünschenswert
•    Fundierte Kenntnisse der geltenden Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften sowie Erfahrung in der Umsetzung von Arbeitsschutzbestimmungen
•    Ausbildung und Erfahrung als interner Auditor 
•    Sehr gute MS-Office Kenntnisse, SAP- Kenntnisse wünschenswert 
•    Fähigkeit, Risiken zu identifizieren, Lösungen zu entwickeln und effektive Sicherheitsprogramme umzusetzen
•    Ausgezeichnete Kommunikations- und Führungsfähigkeiten
•    Analytische Fähigkeiten 
•    Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
•    Reisebereitschaft 

 

Zusätzliche Anforderungen

•    Gesucht wird ein erfahrener und gut ausgebildeter Health & Safety Manager mit Hands-on-Mentalität

 

Als renommiertes Unternehmen bieten wir Ihnen:

  • eine attraktive und abwechslungsreiche Position im Health & Safety-Bereich eines modernen auf Wachstumskurs befindlichen und zu einer internationalen Gruppe gehörenden Unternehmens
  • in einer krisensicheren Branche
  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum
  • eine tarifliche Eingruppierung incl. Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Lebensarbeitszeit, Altersvorsorge und regelmäßigen Tarifanpassungen
  • berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie eine kostenlose Nutzung einer Online-Sprachlern-Plattform

 

Nutzen Sie die Chance, aktiv in einem engagierten Team an der Weiterentwicklung und der Erweiterung eines modernen Produktionsstandortes mitzuwirken und mit Eigeninitiative den Erfolg des Unternehmens mitzugestalten.

 

Spricht Sie diese Herausforderung an? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Bitte hinterlegen Sie Ihre persönlichen Angaben und Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen auf unserer Internetseite https://www.sofidel.com/en/work-with-us/ in dem dafür vorgesehenen Bewerberformular.